Musik Workshop in Hallstatt

Seit 2014 organisiert der Verein Voice of Diversity eine 1-wöchige Musik Workshop-Reihe  im wunderschönen Hallstatt Mitte August. Der Workshop erfreut sich großer Beliebtheit und bis zu 50 Interessierte genießen jedes Jahr gemeinsam den musikalischen Austausch in Urlaubsstimmung am herrlichen Hallstätter See. Das Workshop-Angebot variiert von Jahr zu Jahr - dieses Jahr findet ein Gitarre-Workshop mit dem renommierten Gitarristen Harri Stojka statt.

Gitarre-Workshop mit Harri Stojka, 19.-23. August 2019

Harri Stojka widmet sich diesmal in seinem Workshop dem Jazzrock, Bebop und erweiterten Blues. Der Unterricht baut auf den fundierten Kenntnissen der TeilnehmerInnen auf, um eine bestimmte Spielart zu erlernen. Es wird Improvisation über eine gewisse Akkordfolge unterrichtet, 2-5-1 Progressionen, Speed Licks und Powerplay. Der Unterricht findet ohne Leadsheets und ohne Noten statt.

Ablauf

Der Workshop findet täglich 4 Stunden statt (2 Std. vormittags, 2 Std. nachmittags). Abends finden Jam Sessions an öffentlichen Orten statt, um die erlernten Kenntnisse zu vertiefen und gemeinsam Spaß am Spiel zu haben. Die Teilnahme an den Jam Sessions ist freiwillig und kostenlos. Informationen betreffend genauer Uhrzeiten, Orte, abendlicher Jam Sessions, etc.  senden wir rechtzeitig vor Workshopbeginn per Email zu.

Anmeldung

Der Kostenbeitrag für den Workshop beträgt mit dem Frühbucher Bonus € 300,–, ab 1. Juli € 350,–. Die verbindliche Anmeldung erfolgt über das Anmeldeformular (bitte zum Herunterladen anklicken), das per Email, Fax oder Post an den Verein Voice of Diversity zu schicken ist. Erst mit Überweisung des Kursbeitrags auf das Konto vom Verein Voice of Diversity ist die Anmeldung fixiert.

Unterkunft

Die Unterkunft ist selbst zu buchen.
Ferienwohnungen: http://www.im-salzkammergut.at/unterkunftsverzeichnis/ferienwohnungen
Unterkunftsverzeichnis: http://www.im-salzkammergut.at/unterkunftsverzeichnis

Infos über Hallstatt

www.hallstatt.net www.im-salzkammergut.at/veranstaltungshighlights/sommer/harri-stojka-workshop

Anreise

Der Bahnhof von Hallstatt liegt auf der gegenüberliegenden Seite des Hallstättersees. Für die Fahrt ins Zentrum benötigt man die Fähre, die genau unterhalb des Bahnhofs zwei Minuten zu Fuß entfernt ist. Die Fähre verkehrt fast stündlich zwischen Bahnhof und Zentrum. Die Überfahrt dauert ca. 15 Minuten. Weitere Infos zur Anreise unter www.hallstatt.net/informationen/anreise-3  


Wir danken folgenden Fördergebern für die Unterstützung des Gipsy Jazz Gitarre Workshops und Roma Gesangsworkshops 2018:

       

 

Menü schließen